Oldenburger Nachwuchspferde Championat West

Die Sensation war perfekt. Vom 9. bis zum 11. August 2019 fand erstmalig die Champions-League mit den besten deutschen Nachwuchspferden Oldenburger-Abstammung auf der Reitanlage des RV St. Georg Euskirchen statt. 
Die besten 3/4-jährigen Oldenburger Nachwuchspferde traten in einer Reitpferdeprüfung, welche mit 1.000 Euro Preisgeld dotiert war, um den Championatstitel an. Das Championat ist eng verknüpft mit dem traditionellen Eliteturnier der Oldenburger in Rastede und dem Deutschen Bundeschampionat. 
Anschließend maßen sich die 4-jährigen in einer mit 500 Euro dotierten Dressurpferdeprüfung der Kl. A. 5-jährige Oldenburger Eliten traten in einer Dressurpferdeprüfung Kl. L an, um die vom Oldenburger Verband gegeben Championats-Schärpe zu erringen.

 

01715131745

©2019 RV St. Georg Euskirchen e. V.. Erstellt mit Wix.com